Du bist hier » Tourentipp

Kommentare zur Tour:ansehenanfügen

Farrenpoint
Tour 328 1273 m Farrenpoint Bayerische Voralpen Familientour L 12.05.08    

Idyllische Almwanderung in Nachbarschaft des Wendelsteins www.sirdar.de

Fakten
Höhenmeter:600m
Gesamtdauer:Aufstieg ca. 2h, Abstieg 1.5h
Weg:Größtenteils Forstwege, dazwischen gute Wanderpfade.

Ausgangspunkt:

Wanderparkplatz hinter Lechen (660m), Ortsteil von Brannenburg

Anfahrt von München:

München - Inntal-Dreieck - Brannenburg. Nach einer Ampel in Brannenburg (ca. 1km) rechts zur Wendelsteinhalle abbiegen. Beim Schild "Bergwirtshaus Kogl" links in die Schrofenstraße. Gerade aus bis zum Parkplatz. Ca. 1h.

Stützpunkt:

Schuhbräu-Alm (1157m), Schlipfgrub-Alm (850m)
Übernachtung nicht möglich

Route:

Es bietet sich eine Rundwanderung über die Almen an. Von Lechen hält man sich daher rechts und dann gleich links und folgt dem Wanderweg "0" durch den Wald. Man kommt oberhalb der Schlipfgrub-Alm heraus und folgt dem Weg zu einem Schilderbaum, gerade aus weiter zu einem Sattel unter dem Farrenpoint, der sich rechts darüber befindet.
Zurück wieder bis zum Sattel, dann südlich in Richtung Wendelstein um eine Kuppe herum zur Schuhbräu-Alm. Von dort auf befestigtem Forstweg wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Charakter:

Optimale Familientour in herrlicher Almlandschaft. Nicht zu lang und genügend Einkehrmöglichkeiten. Schöne Aussicht auf das Alpenvorland.

Karte:

Kompass-Karte Nr. 8 "Tegernsee, Schliersee", 1:50000

Führer:

-

Link:

www.tourentipp.de

 

 

Schuhbräu-Alm Titel: Sonnenbrand
Bergspezln: Betty, Jana (5 Monate)

Heiß war es an diesem Pfingstmontag. Die Runde zum Farrenpoint ist kurz, aber das Ganze könnte als Blaupause für kitschig-romatische bayerische Voralpen-Idylle herhalten. Was fehlt da noch? Ein Weißbier. Gibts auch. Prost!

Home

Alle Texte und Bilder so nicht anders vermerkt von Stephan Rankl.
www.sirdar.de - Kommentar

Kommentare zur Tour (Kommentar hinzufügen)

Derzeit keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Hier könnt ihr Anmerkungen loswerden, welcher Art auch immer.

Regeln:
Bitte kein HTML verwenden (wird rausgefiltert). Ich behalte mir vor, Kommentare zu löschen, falls sie nicht zum Thema passen, oder sonstwie unsachgemäß sind.

Dein Name:

Betreff:

Bitte das zweite Feld ankreuzen.

Nachricht:

www.sirdar.de
"Selvaggio Blu"
Das Buch: Selvaggio Blu, eine Wegbeschreibung von Stephan Rankl
Eine Wegbeschreibung


Webcam-Links:
Zugspitze, Wank
Wilder Kaiser, Südseite
Berchtesgaden
Zermatt und Umgebung
Randa, Weisshorn

"Kürzlich in Asien"
Das Buch: Kürzlich in Asien, von Stephan Rankl
Eine Radreise durch das wilde Asien