Du bist hier » Tourentipp

Kommentare zur Tour:ansehenanfügen

Alpkopf
Tour 442 1802 m Alpkopf Lechtaler Alpen Familientour M 02.10.11    

Bergtour mit Aufstiegserleichterung www.sirdar.de

Fakten
Aufstieg:Auffahrt mit Seilbahn, von dort noch 200Hm
Tour:Von der Bergstation auf teilweise steilen Bergpfad
Zeit:Reine Gehzeit (Aufstieg): 0.45h, Abstieg ins Tal problemlos möglich

Ausgangspunkt:
Berwang, Sonnalmbahn (ca. 1342m)

Anfahrt von München:
München - Reutte - Fernpassstraße - Berwang. 2h.

Stützpunkt:
Hochalm (1610m)

Route:
Mit der Gondelbahn entweder bei Bichlbach oder von Berwang zur Hochalm. Dort steht man direkt unter dem letzten Steilaufschwung des Alpkopfs. Zuerst auf Forstweg, dann auf schmalen Steig zum Gipfel mit schöner Aussicht. Mehrere Rundtouren denkbar. Sehr schön ist der Abstieg am Hang entlang (auch mit Kindern gut zu schaffen) durch einen Wald zurück nach Berwang.

Charakter:
Alpkopf von der Bergstation kurz aber steil. Vorsicht bei Nässe.

Karte:
Freytag & Berndt, Ehrwald - Lermoos - Reute - Tannheimer Tal, WK 352, 1:50000

Führer:
-

Link:
-

Google Earth: Alpkopf


Titel: Kurz und steil
Bergspezln: Betty, Jana, Fabian

Alpkopf Von der Bergstation über Berwang ist es nicht mehr sehr weit auf den Alpkopf. Kurz und v.a. spannend genug, um auch unsere Tochter bis zum Gipfel bei Laune zu halten.
Richtig spannend war dagegen der Abstieg durch den Wald direkt zurück nach Berwang. Es gibt eine Variante mit schmalen und verschlungenen Pfaden, was natürlich wesentlich spannender als die Forstwege ist. Zum Schluss wartet dann noch ein kleiner Speichersee.

Home

Alle Texte und Bilder so nicht anders vermerkt von Stephan Rankl.
www.sirdar.de - Kommentar

Kommentare zur Tour (Kommentar hinzufügen)

Derzeit keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Hier könnt ihr Anmerkungen loswerden, welcher Art auch immer.

Regeln:
Bitte kein HTML verwenden (wird rausgefiltert). Ich behalte mir vor, Kommentare zu löschen, falls sie nicht zum Thema passen, oder sonstwie unsachgemäß sind.

Dein Name:

Betreff:

Bitte das zweite Feld ankreuzen.

Nachricht:

www.sirdar.de
"Selvaggio Blu"
Das Buch: Selvaggio Blu, eine Wegbeschreibung von Stephan Rankl
Eine Wegbeschreibung


Webcam-Links:
Zugspitze, Wank
Wilder Kaiser, Südseite
Berchtesgaden
Zermatt und Umgebung
Randa, Weisshorn

"Kürzlich in Asien"
Das Buch: Kürzlich in Asien, von Stephan Rankl
Eine Radreise durch das wilde Asien